Kolpingplatz 1 • 82515 Wolfratshausen-Waldram • Tel.: 08171–2 57 25 02 • E-Mail: info@badehauswaldram.de



Trenner

2017 – GEDENKEN AN DIE BÜCHERVERBRENNUNG – 1933



Trenner

English

Willkommen beim Verein Bürger fürs BADEHAUS Waldram-Föhrenwald!

Wir haben ein denkwürdiges Gebäude . . .

. . . vor dem Abriss gerettet, um darin einen Ort der Erinnerung und Begegnung zu schaffen, um unsere jüngste Geschichte attraktiv und zeitgemäß zu dokumentieren – für die Bürger der Region und beispielgebend über die Region hinaus.

Das BADEHAUS ist ein wertvoller Bau mit historischer Bedeutung und einmalig in der Region. Wer an einer sinnvollen Zukunft interessiert ist, muss sich auch erinnern. Wir fühlten uns daher verpflichtet, das BADEHAUS als Erinnerungs-, Begegnungs- und Dokumentationsstätte zu realisieren. – Mehr Infos im Flyer

Trenner

Das BADEHAUS im Wandel

BfürB, Fotoshow: "Das BADEHAUS im Wandel"

Fotoshow von Wolfgang Saal auf YouTube
Kurzfassung: 4.27 min – Langversion: 15.08 min

Trenner

Der Wolfratshauser Ortsteil Waldram . . .

. . . hat eine besondere Geschichte. 1939 wurde hier eine nationalsozialistische Mustersiedlung gebaut, die während des Zweiten Weltkriegs als Lager für Rüstungsarbeiter der nahe gelegenen Munitionsfabriken diente. Bis zu 5000 Männer und Frauen aus 16 Ländern lebten in diesem Lager Föhrenwald. Weiterlesen . . .

Trenner

Wanderausstellung “Die Kinder vom Lager Föhrenwald”

BfürB, Film, Wanderausstellung "Die Kinder vom Lager Föhrenwald"

Die Wanderausstellung “Die Kinder vom Lager Föhrenwald” zeigt weitgehend unbekannte Fotografien aus Privatbesitz und aus internationalen Archiven. Dabei geben die historischen Bilddokumente einen berührenden Einblick in die Geschichte einer lange vergessenen jüdischen Nachkriegskindheit in Oberbayern. Unser Film “Bewegte Erinnerungen – Die Kinder vom Lager Föhrenwald” zeigt Impressionen und Erinnerungen von Zeitzeugen zum Leben im Lager Föhrenwald.

Trenner

Tag der Erinnerung: 70 Jahre DP-Lager Föhrenwald

Ehemalige Bewohner des DP-Lagers Föhrenwald trafen sich am 18.10.2015 im früheren Badehaus, tauschten Erinnerungen aus und wurden von den heutigen Anwohnern in Waldram herzlich empfangen.


Auch auf YouTube!

 

Trenner

Trenner